Eventmanagement

  • Besucher & Teilnehmer begeistern
  • Nachhaltig und wirtschaftlich arbeiten
  • Die Zielgruppe effektiv ansprechen

Events erfolgreich planen und umsetzen

Gemeinsam erarbeiten wir:

  • Zielsetzung des Events
  • Eventplanung
  • Die perfekt ausgesuchte Location
  • Projektumsetzung
  • Personal-& Zeitmanagement, Arbeitsmethoden
  • Kommunikation im Projektmanagement
  • Promotion & Marketing – die Zielgruppe im Mittelpunkt
  • Kostendeckend arbeiten – Event-Controlling
  • Events richtig nachbereiten – Dokumentation, Partner-Betreuung, Lerneffekte
  • Checklisten & Tools

Mein Know-How auch als Seminar oder Workshop

Theoretische Grundlagen

Zu Beginn widmen wir uns den wichtigen Kernfragen der Event-Organisation:

Was ist die Zielsetzung meines Events? Wer ist die Zielgruppe? Welche Organisations-Strukturen gibt es?

Darauf aufbauend lernen die Teilnehmer Projekt-Strukturpläne zu erstellen und damit zu arbeiten. In Grundzügen wird ein Ressourcen-Plan erarbeitet, um den Personaleinsatz zu planen und alle zur Verfügung stehenden Ressourcen effektiv einzusetzen.

Eine Einführung in das Projekt-& Event-Controlling zeigt auf, wie die zukünftigen Event-Manager auch über die anfallenden Kosten allzeit den Überblick behalten können.

Praktische Anwendung

Den wichtigsten Teil des Seminars stellt die praktische Anwendung des Eventmanagements dar. Die Methoden der effektiven Projektumsetzung werden umfassend geübt.

Auf Basis der selbst entwickelten Projektpläne wird deren Umsetzung in der Praxis geprobt. Dabei werden Personal-und Zeitmanagement genauso wie praktische Arbeitsmethoden geschult. Die Zusammenarbeit im Projektteam steht im Vordergrund.

Durch einfach umsetzbare Marketing-und Promotion-Maßnahmen lernen die Teilnehmer dafür zu sorgen, dass ihre Veranstaltung in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

Toolbox für erfolgreiches Eventmanagement

Am Ende des Seminars verfügen Teilnehmer über ein Grundlagen-Wissen zum Eventmanagement. Praxisorientiert wurden genau jene Methoden gelernt, die es Absolventen ermöglichen, sofort mit ihren Projekten zu starten. Darüber hinaus haben alle Teilnehmer Checklisten, Tools und Praxistipps an die Hand bekommen, um den Überblick im hektischen Event-Ablauf zu behalten.

Organisatorisches

Das Seminar ist als eintägige Veranstaltung konzipiert.
Max. 20 Teilnehmer pro Seminar.
Sämtliche Materialen werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.