Autogenes Training

Thema Progress:

Autogenes Training ist ein auf Autosuggestion basierendes Entspannungsverfahren. Das heißt, durch gezielt eingesetzte Denkmuster der eigenen Vorstellungskraft soll Entspannung erreicht werden.

Häufig wird dazu eine Anleitung von außen herangezogen (Tonband, Trainer, etc.). Die Grundidee war allerdings, dass das Autogene Training effektiver ist, wenn die gesamte Prozedur aus dem inneren des Menschen selbst kommt. Daher sollte versucht werden, autogenes Training ohne äußere Hilfe durchzuführen.

Das autogene Training als Entspannungsform ist relativ komplex und erfordert einiges an Übung. Einen Einstieg können auch hier Video-Tutorials geben: