Körperliche Reaktion

Thema Progress:

Stress entsteht in unserem Körper als Reaktion auf Stressoren. Diese werden durch bestimmte Bewertungen und Gedankengänge (sogenannte Stressverstärker) noch verstärkt.

Meistens passieren einige oder alle dieser körperlichen Reaktionen:

  • Puls hoch
  • Atmung beschleunigt
  • Blutgefäße geweitet
  • Adrenalin-Schub
  • Augen
  • Muskeltonus / „Vorspannung“ hoch
  • Verdauung minimiert

Der Körper bereitet sich auf eine „Fluchtreaktion“ vor. Die Programme, die dabei ablaufen sind evolutionär bedingt und nur sehr schwer aktiv steuerbar.